Erweiterte Suche Bestell-Nr.
Ihr Land/Sprache Deutschland, Deutsch

News

Entdecken Sie die Produktneuheiten und Innovationen von OKW und lesen Sie aktuelle Firmennachrichten.

Jetzt für den OKW Newsletter anmelden >>

Immer auf dem neuesten Stand! Registrieren Sie sich hier für den kostenlosen OKW Newsletter (6 Ausgaben/Jahr). Als Abonnent informieren wir Sie über Neuheiten, Anwendungsbeispiele und Serviceleistungen rund um die Themen "Gehäuse und Drehknöpfe".

Gefiltert nach
Oktober 2020

Digitale Plattform der electronica

electronica virtual ist die digitale Branchenplattform vom 09. bis zum 12. November. Das virtuelle Format bieten Ihnen die Möglichkeit, sich online mit uns treffen und sich mit Branchenvertretern über Produktneuheiten sowie innovative Lösungen im Bereich der Elektronik auszutauschen.

Tickets für die virtuelle Ausstellung sind hier erhältlich >>
Oktober 2020

SMART-PANEL - Edles Wandgehäuse für moderne Bedienzentralen

In der Gehäusereihe SMART-PANEL können intelligente Systeme zur komfortablen Steuerung und Überwachung der gesamten Gebäudetechnik integriert werden. Die elegante Optik fügt sich dabei nahtlos in moderne Wohn-/ Gewerbe- und Industrieumgebungen ein.

Webinar "SMART-PANEL" - in 20 Minuten umfassend erläutert. Interessiert? Dann melden Sie sich gleich zum nächsten kostenlosen Webinar an. Ihr Link zur Anmeldung >> Wir freuen uns auf Sie!

SMART-PANEL

September 2020

Azubi-Speed-Dating 2020

Du suchst einen Ausbildungs- oder Studienplatz?

Stelle Dich virtuell vor und nutze die Chance, ganz einfach und unkompliziert mit uns über die Ausbildungsmöglichkeiten bei OKW Gehäusesysteme zu sprechen.

Wir suchen (je M/W/D)

  • Industriekaufleute
  • Technischer Produktdesigner
  • Maschinen- und Anlagenführer
  • Zerspanungsmechaniker
  • Werkzeugmechaniker
  • Bachelor of Arts – INDUSTRIAL MANAGEMENT
  • Bachelor of Engineering – Maschinenbau Kunststofftechnik

Das Azubi-Speed-Dating des Neckar-Odenwald-Kreises findet vom 01. bis 30. Oktober 2020 statt.

Wir freuen uns auf Deine Terminanfrage!

Das OKW-Ausbildungsteam.

Zum Termin-Anfrage-Button

September 2020

ERFOLGREICH NACH ISO 9001/2015 ZERTIFIZIERT

Wir haben im September das Re-Zertifzierungsaudit nach ISO 9001, Ausgabe 2015, erfolgreich bestanden. Die Auditoren der DQS, welche an zwei Tagen im Hause waren, lobten besonders den internen Maßnahmenkatalog und das Krisenmanagement in der Corona-Krise. Des Weiteren wurden die hohe Motivation der Belegschaft, die Auszubildenden-Betreuung sowie die Personalentwicklung positiv hervorgehoben.
Mit der erfolgreichen Zertifizierung wurde uns erneut bestätigt, dass alle relevanten Qualitätskriterien für die Entwicklung, Herstellung, Weiterveredelung und den Vertrieb der Gehäuse/Drehknöpfe eingehalten und die Prozesse transparent und normgerecht ausgeführt werden.

Download Zertifikate

September 2020

Azubi-Kennenlerntag

Am Freitag, 11.09.2020, fand der diesjährige Azubi-Kennenlerntag bei OKW statt. Nach einer kurzen Begrüßung haben sich die Azubis auf eine Schnitzeljagd über das ganze OKW-Gelände begeben. Dabei hatten sie die Möglichkeit, verschiedene Abteilungen und Mitarbeiter, aber auch einander, kennenzulernen. Vom Anbringen einer personalisierten Dekorfolie auf ein Gehäuse, über das Origami-Falten einer Schildkröte, bis hin zu einem Parcours in der Logistik konnten die Azubis im Teamwork einen lustigen Vormittag verbringen. Viele knifflige Rätsel mussten gelöst werden, um den Preis zu gewinnen. Kameradschaftlich wurde dieser dann anschließend geteilt. In einer gemütlichen Runde haben die Azubis den Nachmittag bei einer guten Mahlzeit ausklingen lassen.

Ausbildung bei OKW

September 2020

BODY-CASE in weiterer Ausführung erhältlich

Die Gehäusereihe BODY-CASE ist optimal für Anwendungen, die nah am Körper getragen werden. Die „Wearable Technologies“ lassen sich am Arm, um den Hals, in Hemd- und Hosentasche oder lose in Kleidungsstücke eingesteckt mit sich führen. Ab sofort ist eine neue Ausführung, das BODY-CASE XL, in den Maßen 62 x 56 x 17/18 mm erhältlich. Die neue Version verfügt über ein größeres Einbauvolumen und lässt Spielraum für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in den Bereichen Wearables, IoT/IIoT, Medizintechnik, Health Care und vieles mehr.

BODY-CASE

August 2020

Neue Zwischenringe für das MINITEC Größe EM

Die MINITEC Gehäuse sind ideal für die Iot/IIoT, aber auch für portable USB-Lösungen. Sechs neue Zwischenringe erweitern nun das Standardprogramm für das MINITEC EM. Ein Zwischenring für den Einsatz von „Micro USB 5P, B Type SMT“, ein weiterer für „USB Typ A“ und eine Ausführung ohne USB sind jeweils in PMMA und ABS in der Farbe schwarz erhältlich. Die hohen Versionen eignen sich besonders gut zur mechanischen Bearbeitung von Schnittstellen.

MINITEC

August 2020

Wechsel der Fertigungsleitung

Am 31.07.2020 war einer dieser Tage, an denen die Zukunft beginnt!

Unser langjähriger und wertgeschätzter Fertigungsleiter Helmut Böhrer verließ uns nach über 30 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Mit diesem Ereignis ging eine lange Ära zu Ende.

In seiner Laufbahn bei OKW Gehäusesysteme hat Herr Helmut Böhrer das heutige Leistungsprogramm im Bereich der Individualisierung von Anfang an aufgebaut. Begonnen mit 3 Mitarbeiter/innen und 2 Fräsmaschinen im Jahre 1993, ist der Fertigungsbereich heute mit 80 Mitarbeiter/innen eine tragende Säule des Unternehmens.

Die angebotenen Serviceleistungen umfassen heute die kundenspezifische Modifikation von Standardgehäusen/Drehknöpfen aus Kunststoff und Metall mit eigenem Vorrichtungs- und Kundenwerkzeugbau sowie die Lohnfertigung in höchstem industriellen Standard auch für Kleinserien – auf der ganzen Welt gibt es nichts vergleichbares in Breite und Tiefe unter einem Dach und in dieser Kombination.

Nach seiner engagierten Pionierarbeit für OKW blickt Herr Helmut Böhrer einem neuen Lebensabschnitt entgegen.

Für die neue Fertigungsleitung, Frau Jasmin Weber und Herrn Julian Henn beginnt nun die Zukunft als neue Verantwortliche des gesamten Fertigungsbereiches.

Wir wünschen Ihnen hierfür viel Erfolg!

Foto v.l.n.r.:
Yvonne Ellwanger (Geschäftsleitung), Julian Henn, Jasmin Weber, Helmut Böhrer, Christoph Schneider (Geschäftsleitung)

Juli 2020

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer ab 01.09.2020

Wir haben noch eine freie Ausbildungsstelle zum Maschinen- und Anlagenführer zu vergeben. Der Ausbildungsstart wäre der 01.09.2020 – Laufzeit 2 Jahre in Theorie und Praxis.
Deine Ausbildungsinhalte bei uns umfassen u.a. das Einrichten und Warten von Fertigungsmaschinen, die Bearbeitung von technischen Zeichnungen, das Abarbeiten von Arbeitsplänen uvm.

Interessiert? Dann gleich bewerben an:
Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH
Frau Linda Brasta, Geschäftsleitungsassistenz
Friedrich-List-Str. 3, 74722 Buchen
Tel. (0 62 81) 404-359
E-Mail personalabteilung@okw.com

Mehr über die Ausbildung bei OKW

Das Berufsbild des Maschinen- und Anlagenführers (.pdf)

Juni 2020

IN-BOX Gehäuse in PC mit transparentem Oberteil

Die Gehäusereihe IN-BOX aus Polycarbonat, UV stabilisiert wurde um 16 Ausführungen mit transparentem Oberteil erweitert (84x82x55 – 302x232x110 mm).
Das transparente Gehäuseoberteil bietet den Vorteil, dass direkt auf der Platine integrierte Anzeigeelemente, z.B. LEDs für Zustandsanzeigen der Anlage, Geräte o.Ä. von außen sichtbar sind. Dies spart zusätzlichen Montage- und Materialaufwand für das Wegführen und Verkabeln der Bauteile sowie eine nachträgliche Bearbeitung des Gehäuseoberteils. Außerdem bleibt die Schutzart intakt.
Mehr über die Klemmen- und Elektronikgehäuse IN-BOX erfahren Sie hier:

IN-BOX